Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


melaniemuheim-zukunftstag

zurück zur Übersicht Zukunftstag

Mein Arbeitstag als Verkaufsberater im Ausendienst

Mein Götti arbeitet als Verkaufsberater im Ausendienst das heisst er ist sehr viel mit dem Auto unterwegs. Er verkauft Sachen wie Kleber, Schaum… Aber jetzt zu meinem Tag.

Am Morgen um 5:30 stand mein Götti auf. Ich durfte bis um 7:00 schlafen. Dann musste ich auf stehen und ass eine halbe Stunde Frühstück. Danach fuhren wir nach Winterthur um ein paar Adressen ab zu klappern. Zwei von fünf Adressen stimmten gar nicht. Es kann eben sein das man die Sachen die bestellt wurden, schickt und wenn sie die Rechnung schickt, niemand mer da ist der die Rechnung bezahlt. Ich durfte ein paar Adressen im Navi eingeben. Mir war zwischen durch Langweilig. Dann war es Mittag. Wir gingen in Rickenbach ins Coop Restaurante. Am Nachmittag gingen wir in die Wohnung von meinem Götti und sassen den Ganzen Nachmittag im Büro. Die Adressen die wir abgeklappert haben, mussten wir eingeben ob sie stimmen oder nicht. Etwa um 18:00 brachte mein Götti mich nach Hause.

Ist dieser Beruf was für mich?

Das ist kein Beruf für mich, weil man alleine im Auto unterwegs ist und einem schnell Langweilig wird. Man sitzt lange und viel im Büro und das mach ich nicht gerne.

                                     DAS WAR MEIN ARBEITSTAG

TEXT: MELANIE MUHEIM

melaniemuheim-zukunftstag.txt · Zuletzt geändert: 2016/12/03 19:30 von melanie.muheim